Zum Inhalt

Zur Navigation

Akupunktur

in der Frauenheilkunde Salzburg-Stadt

 

Seit vielen Jahren ist die Akupunktur ein wesentlicher Bestandteil für unsere medizinischen Therapien. Diese Alternative zur Schulmedizin stellt eine Möglichkeit der Unterstützung ohne Nebenwirkungen dar.

Als Inhaberin des ÖÄK-Diploms für Akupunktur setze ich diese für verschiedene gynäkologische Beschwerdebilder mit großem Erfolg ein.

Akupunktur als gynäkologische Unterstützung

In meiner Praxis in Salzburg-Stadt biete ich Akupunktur-Behandlungen in allen Phasen des Lebens einer Frau an.

 

Akupunktur kann im Speziellen unterstützen:

 

Akupunktur-Behandlungen bei allgemein-medizinischen Problemen

Meine umfassende Akupunktur-Ausbildung erlaubt es mir, Ihnen auch bei anderen als frauenheilkundlichen Themen Unterstützung anzubieten.

Zum Beispiel:

 

 


KINESIOLOGISCHES TAPING

Kinesiologisches Taping kann ebenfalls in der Frauenheilkunde und Schwangerschaft bei bestimmten Problemen eingesetzt werden:


Gerne bin ich bereit, mit Ihnen die für Sie optimale Therapie zu erstellen. Diese Leistungen werden von der Krankenkasse nicht gezahlt - daher sind diese leider kostenpflichtig.